Kompreno: für wen?

Wir hoffen, dass unsere Website die Leidenschaft ausdrückt, die wir in unser Produkt stecken. Aber wir machen das alles für Sie – nicht für uns. Also: An wen richtet sich Kompreno?

Wir haben schon oft gehört, dass die Welt in den letzten Jahren komplexer und unübersichtlicher geworden ist. Die großen Herausforderungen unserer Zeit sind global, die Coronavirus-Pandemie, die Klimakrise, die Digitalisierung und Globalisierung, die Armutsbekämpfung, die Migration.

Kompreno richtet sich an alle, die angesichts dieser Themenvielfalt nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern offen bleiben und neugierig: jetzt erst recht!

Deshalb sind Sie an einem Blick von außen interessiert: Wie gehen Großbritannien und Spanien mit den steigenden Infektionszahlen durch neue Coronavirus-Mutationen um? Sind in Frankreich Schulen und Kindergärten geöffnet? Wie sehen die Menschen in Italien die Situation in Österreich, speziell im Grenzgebiet?

All das – und noch viel mehr, als in einen kurzen Blogbeitrag passt – werden Sie mit uns entdecken. Ohne alle Sprachen Europas verstehen zu müssen!

Wir sorgen für Gesprächsstoff. Nicht nur für ein schnelles OMG und LOL oder flüchtige Likes, sondern für den Familienbrunch am nächsten Sonntag, die Mittagspause mit Kollegen oder den Workshop mit Ihrem internationalen Projektteam. Wenn wir Ihnen einen Grund geben, Ihren Freund aus dem Schüleraustausch wieder anzurufen, den Studienfreund aus dem Austauschsemester oder die Kollegin aus dem Projekt, das Sie damals in Zürich zusammen gemacht haben – dann haben wir unsere Mission erfüllt.

Schreibe einen Kommentar